Spezialmesse für biologische Produkte und Nachhaltigkeit
12. bis 13. November 2022

Weltneuheit: Solarbetriebene Schneckenpressanlage

Die solarbetriebene Schneckenpressanlage zur Herstellung hochwertiger kaltgepresster Pflanzenöle ist eine Weltneuheit! Auf der BIO ÖSTERREICH wird sie von LTS-Landtechnik Stöckel präsentiert.

Die Besonderheit der Ölpresse  mit optimiertem Presszylinder liegt darin, dass das Pressgut in der Pressschnecke lose nach vorne gefördert wird. Die Pressung und das Abscheiden des Öls erfolgen im vorderen Teil der Presseschnecke, in einem Bereich von ca. 30 bis 40 mm. Die kurze Entölungszone minimiert die Vermischung von Öl und Schalenstoffen. Somit ist nur eine sehr geringe Menge an Fest-, Gerb- und Bitterstoffen im abgepressten Öl enthalten.

Durch die kurze Entölungszone wird die Temperatur beim Pressen gering gehalten. Der einzigartige natürliche Geschmack sowie die hohe Qualität des Öls mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen bleiben so erhalten.

Die Komponenten der Ölpresse wie Rahmen, Pressschnecke, Presskopf, Presszylinder, Heizband und Trichter werden aus hochwertigem Werkzeugstahl im Maschinebaubetrieb Anton Fries komplett hergestellt. Alle Pressen sind mit Getriebemotore vom deutschen Hersteller SEW Eurodrive!

Durch den speziellen Presskopf erzielt die Presse bis zu 30kg pro Stunde an Leistung, abhängig vom Schüttgewicht des Pressgutes und der Düsengröße und benötigt aber bis zu 40% weniger Strom als herkömmliche Maschinen. Dadurch ist es auch möglich die Ölpresse mit Solarpanelen zu betreiben – das ist eine Weltneuheit!

Nicht verpassen:

Schneckenpressanlage ausgestellt von der Firma LTS-Landtechnik Stöckel Halle 9

Das könnte Ihnen auch gefallen …
2022-11-07T17:50:46+01:00
Nach oben